We’ve updated our privacy policy to meet new data protection laws. View Privacy Policy ›

IDC - Neudefinierung von Grenzen des Rechenzentrums für die 3. Plattform

Die digitale Transformation ist für Unternehmen weltweit unerlässlich. Angetrieben von einer Wertschöpfungsexplosion, die durch die Interconnection-first IT-Architekturen möglich ist, müssen Strategien für Rechenzentren für die 3. Plattform dynamisch sein und Flexibilität für umfassenden Kundeneinsatz am Netzwerkrand bieten. Eine Interconnection Oriented Architecture™ kann genutzt werden, um die Ziele der digitalen Transformation zu erreichen, indem Leute, Standorte, Clouds und Daten verbunden werden, dort wo sich die physische und virtuelle Welt treffen, am digitalen Netzwerkrand in einer verteilten Topologie.

Highlights

  • Die weltweiten Ausgaben für Initiativen der digitalen Transformation wird 2019 voraussichtlich 2,2 Billionen $ betragen.
  • Bis 2020 werden 50 Prozent der G2000 die Erfahrung machen, dass der Großteil ihrer Unternehmen darauf angewiesen sind, digital verbesserte Produkte, Dienstleistungen und Erfahrungen herzustellen
  • Unternehmen, die die Initiativen der digitalen Transformation nicht umsetzen, werden es, in Zeiten der 3. Plattform, schwer haben, auf den wandelnden Markt und Kundenanforderungen zu reagieren

Erfolgreiche Unternehmen, die eine digitale Transformation auf einer Interconnection-Plattform anstreben, werden die Grenzen des Rechenzentrums neu definieren, um die immer mehr an Wert gewinnenden Cloud-Dienstleistungen, externen Netzwerke, Kunden, Partner und Mitarbeiter zu umfassen.

Download anfordern:

Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns per Telefon


Verkauf: +41.43.508.4790
Support: +41.43.508.1038

Verbindung per Telefon