February 18, 2021

Equinix stärkt Präsenz in der Westschweiz mit Ernennung von Cédric Bracher zum Senior Global Account Executive

Genf, 18 Februar 2021 Equinix, Inc. (Nasdaq: EQIX), das globale Unternehmen für digitale Infrastruktur, gibt die Ernennung von Cédric Bracher zum Senior Account Executive in der Schweiz bekannt. In seiner neuen Rolle wird Bracher für den Ausbau des Kundenstamms von Equinix in der Westschweiz verantwortlich sein, der sowohl lokale als auch internationale Unternehmen umfasst. Im Rahmen dieser Aufgabe wird Bracher die Umsetzung der Vertriebsstrategie überprüfen, bestehende Kundenbeziehungen ausbauen und sich langfristig auf die Akquisition von Neukunden konzentrieren.

Mit der Ernennung von Cédric Bracher (47) gewinnt Equinix einen Spezialisten für Kundenmanagement und Marktentwicklung, der über langjährige Erfahrung in der Schweizer Tech-Branche verfügt. Er begann seine Karriere 1992 als Inhaber des Computerherstellers ATIE in Neuchâtel. Von 1998 bis 2000 war Bracher als Channel Account Manager für Compaq Schweiz tätig, danach hatte er verschiedene Positionen bei Hewlett-Packard Schweiz inne. Im Jahr 2006 wechselte Bracher zu Apple Schweiz, wo er zunächst als Senior Account Executive und zuletzt als Senior Account Developing Manager tätig war.

Als Senior Account Executive bei Equinix wird Bracher eine Schlüsselrolle bei der Ausweitung des Geschäfts vor Ort spielen und den Wert der globalen Plattform von Equinix für digitale Führungskräfte demonstrieren. Er berichtet er an Urs Bürgisser, Director Sales, Equinix Schweiz.

Equinix unterstützt Unternehmen aller Branchen dabei, sich über private und direkte Interconnection mit umfangreichen Ökosystemen von Partnern, Clouds und Netzwerkdienstleistern zu verbinden und so die digitale Transformation durch die Schaffung robuster digitaler Infrastrukturen zu beschleunigen.

Zitate

  • Roger Semprini, Managing Director, Equinix Schweiz:
    «Die Digitalisierung hat sich im vergangenen Jahr stark beschleunigt. Immer mehr Unternehmen bauen ihre IT-Infrastruktur aus, um sich miteinander zu vernetzen und die Leistung zu verbessern, wie unsere aktuelle Marktstudie Global Interconnection Index Vol. 4, zeigt. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Technologiesektor und hervorragenden Kenntnissen über Kundennutzen und Innovation ist Cédric Bracher ideal geeignet, um unser Wachstum voranzutreiben und das Kundenportfolio von Equinix in der Westschweiz weiter auszubauen.»
     
  • Cédric Bracher, Senior Account Executive, Equinix:
    «Geschäftserfolg im digitalen Zeitalter braucht leistungsfähige digitale Infrastrukturen und eine schnelle und sichere Vernetzung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Equinix-Team, um neue Kundensegmente zu erschliessen, Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen und die Position von Equinix weltweit weiter zu stärken.»

Über Equinix
Equinix (Nasdaq: EQIX) ist das globale Unternehmen für digitale Infrastruktur. Die zuverlässige Plattform von Equinix erlaubt es digitalen Unternehmen, ihre Infrastrukturen zusammenzuführen und miteinander zu vernetzen und schafft so das Fundament für ihren Erfolg. Equinix ermöglicht seinen Kunden den Zugang zu relevanten Märkten, Partnern und Geschäftsmöglichkeiten und stärkt so ihre Wettbewerbsfähigkeit. Mit Equinix können sie flexibel skalieren, die Markteinführung digitaler Services beschleunigen, erstklassige Kundenerfahrungen bereitstellen und ihr geschäftliches Potenzial vervielfachen.

Medienkontakte
Equinix
Roberto Cazzetta
+41 44 355 69 31
roberto.cazzetta@eu.equinix.com

Jenni Kommunikation
Sylvana Zimmermann
+41 44 388 60 80
sylvana.zimmerman@jeko.com