FR7 Frankfurt - Spezifikationen der Netzwerkverbindungen

Das FR7 als eines der vielen hochmodernen IBX-Rechenzentren von Equinix in Frankfurt in unmittelbarer Nähe zu unseren Standorten FR1, FR2, FR4 und FR5 platziert. Es bietet Kunden den direkten Zugang zu den wichtigsten Internet Exchanges vor Ort - DE CIX und ECIX - sowie sichere, latenzoptimierte Hochleistungsverbindungen zu zahlreichen Anbietern von Cloud- und Netzwerk-Services, Digital-Media-Firmen und anderen Unternehmen. FR7 verfügt über eine breite Palette an globalen Peering- und Interconnection-Optionen, was für Kunden neue Geschäftschancen eröffnet. Zudem ist die Anlage für eine hocheffiziente Energienutzung konzipiert. Die konsequente Trennung von warmen und kalten Luftströmen erlauben die effiziente und effektive Kühlung mit bis zu 25 kVA pro Einheit. Über die Effizienz bei der Energieeinsparung informiert ein kontinuierliches Monitoring des Energieverbrauchs.

FR7 - IBX-Rechenzentrum in Frankfurt

FR7 bietet Ihnen direkte Verbindungen zu 800+ Unternehmen, die ebenfalls Colocation-Services von Equinix in Frankfurt nutzen.

Zu den weiteren Features des FR7 zählen:

  • Zertifizierungen: ISO 27001, ISO 140001, ISO 9001 und OHSAS 18001
  • 20 Minuten entfernt vom Frankfurter Flughafen und 15 Minuten vom Stadtzentrum mit zahlreichen Hotels und Restaurants
  • Große und voll ausgestattete Kundenlounge

Kontakt

Adresse

Gutleutstraße 310
60327 Frankfurt/M. Deutschland

Telefon: + 49(0) 69 900 210


Weitere Informationen

IBX Technische Spezifikationen

FR7

Informieren Sie sich über die Spezifikationen, die das FR7 zu einem zuverlässigen, sicheren und verbindungsreichen Colocation-Standort in Frankfurt damit für Sie zur ersten Wahl machen.

Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns per Telefon


Verkauf: +41.43.508.4790
Support: +41.43.508.1038

Verbindung per Telefon
Kontakt