Suche nach Providern

Equinix Cloud Exchange Fabric™

Flexible, weltweite Interconnection nach Bedarf

Equinix Cloud Exchange Fabric (ECX Fabric™) verbindet verteilte Infrastrukturen und digitale Ökosysteme direkt, sicher und dynamisch auf der Platform Equinix® . Stellen Sie nach Bedarf Netzwerkverbindungen zwischen Rechenzentren an zwei beliebigen Standorten der ECX Fabric innerhalb eines Ballungsraums oder weltweit über Software-definierte Interconnection her.

Video ansehen

Vorteile von Cloud-Konnektivität

Minimierung von Sicherheitsrisiken

Stellen Sie unter Umgehung des öffentlichen Internets private Verbindungen zu Ihrem digitalen Ökosystem her

Reichhaltige digitale Ökosysteme

Gehen Sie über Cloud-Provider hinaus, um sich mit anderen Teilnehmern der ECX Fabric zu verbinden

Größere Kontrolle

Mit flexiblen Bandbreiten-Optionen können Sie selbst bestimmen, wie und wohin Sie Verbindungen herstellen möchten

Erreichen Sie Clouds, Partner und Kunden rund um den Globus

Verbinden Sie Ihr digitales Geschäft von Ihrem Standort aus mit jedem gewünschten Ort.

ECX Fabric ist an mehr als 35 Standorten verfügbar und bietet skalierbare, flexible Konnektivität über ein Self-Service-Portal oder eine API. Finden und erreichen Sie nach Bedarf jedes regionale oder internationale Ziel über einen einzigen Port, um Ihre digitale Zukunft voranzutreiben.

Search Cloud Providers
Join ECX Fabric as a Cloud Service Provider

Geschäftskontinuität für die Cloud

Gewährleisten Sie Geschäftskontinuität für die Datenverarbeitung in Ihrer Cloud, indem Sie mehrere flexible Verbindungen zu Ihren Cloud-Providern herstellen.

Coca-Cola European Partners verbesserte die Konnektivität mit Cloud Partnern, vereinfachte das globale Netzwerkmanagement und realisierte einen sichereren, robusteren und besser vernetzten Geschäftsbetrieb.

Lesen Sie die Success Story

Optimieren Sie die Konnektivität über Ihre verteilte Infrastruktur hinweg

Stellen Sie eine Verbindung zwischen Ihrer eigenen, bei Equinix eingesetzten, verteilten Infrastruktur her, um eine Lösung für Disaster Recovery sowie verteilte Apps und Daten bereit zu haben.

Das preisgekrönte Bauunternehmen Hathaway Dinwiddie setzt eine Interconnection Oriented Architecture® (IOA®) wirksam ein, um latenzarme Verbindungen zu seiner VDI-Umgebung und eine zuverlässige Applikationsleistung auf seinen Baustellen sowie für seine Mitarbeiter und Partner sicherzustellen.

Lesen Sie die Fallstudie

Twitter

Share this Content