Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie in Einklang mit den neuen Datenschutzgesetzen aktualisiert. Datenschutzrichtlinie anzeigen >

Cloud

Übersicht

Laut PricewaterhouseCoopers (PwC) stehen Medien- und Entertainment-Unternehmen vor der Herausforderung, neue Abläufe zu managen und dabei die Sicherheit der Inhalte zu gewährleisten - dies umfasst den Schutz des Contents sowie dessen Freigabe für Anwender mit entsprechenden Zugriffsrechten. Cloud-basierte Technologien schaffen die Voraussetzungen für Innovationen bei der Erstellung, Verwaltung und Verteilung digitaler Inhalte. Sie bieten zudem Optionen, um die Kapazitäten bei der Servicebereitstellung zu skalieren, das Management und die Absicherung zu vereinfachen, die Kosten zu senken und die Agilität zu erhöhen.

Verbindung mit neuen Partnern wie Hulu, Foursquare und Front Porch Digital.

industries_media_ent_cloud_img1_380x300

Mehr Agilität - weniger Kosten.

Equinix Media Cloud Ecosystem for Entertainment (EMCEE™) erlaubt es Unternehmen, das Internet zu umgehen und sichere, direkte Verbindungen zu nutzen. Hierfür kommt Equinix Cloud Exchange zum Einsatz, das es Content- & Media-Unternehmen ermöglicht, ihre Marktreichweite auszubauen und parallel Datenschutz, Leistung und Zuverlässigkeit zu steigern. Als Ergebnis stehen durch den schnellen und einfachen Zugang zu den entsprechenden Providern alle benötigten Cloud-Services in einem einzigen Rechenzentrum zur Verfügung – vom Asset Management über die Bearbeitung, Encodierung und Transcodierung von Videos bis hin zu Speicher- und Archivierungsleistungen.

Sicher, effizient, agil

  • Zugang zu 500+ Anbietern von Cloud-Lösungen, darunter direkte Verbindungen zu AWS und Microsoft Azure innerhalb des selben Rechenzentrums.
  • Direkter Zugang zu Content Delivery Networks (CDNs), Multiple System Operators (MSOs) und Social-Media-Plattformen für die Realisierung von Innovationen und Partnerschaften.
  • Hochsichere und zuverlässige Infrastruktur auf Cloud-Basis zur Archivierung digitaler Inhalte und Medien für Business Continuity und Disaster Recovery.